HSG-MH vs. HSG-DU E 26.3.17

HSG Mülheim : HSG Duisburg Süd

 

Die unglückliche Niederlage im Hinspiel wollte die E-Jugend der HSG-MH nicht auf sich sitzen lassen. So wurde die HSG aus Duisburg von Beginn an unter Druck gesetzt und gleich in den ersten 5 Minuten eine 4:1 Führung herausgespielt. Bei dem variantenreichen Passspiel und dem konsequenten Abschluss der Mülheimer hatten die Duisburger meist das Nachsehen. Die Angriffe der Duisburger wurden wiederholt von der Mülheimer Abwehr und ihren sehr gut parierenden Torleuten gestoppt. Lediglich zu Beginn der zweiten Halbzeit leisteten sich die Mülheimer eine kurze „Schwächephase“ in der die Duisburger drei Tore in Folge warfen. Schnell wurde aber wieder an die Leistungen der ersten Halbzeit angeknüpft und das Spiel souverän 23:11 (14:6) gewonnen. (R.S.)