1. HSG-MH vs. SG TURA Altendorf 13.5.`17

HSG Mülheim : SG TURA Altendorf

In dem Spiel ging es für beide Mannschaften um nichts weniger als den Klassenerhalt.

Nachdem die HSG das Hinspiel in Altendorf mit 20:25 für sich entscheiden konnte, mussten nun die Altendorfer mit einem besseren Torverhältnis gewinnen, um im direkten Vergleich die Nase vorn zu haben und den Klassenerhalt zu sichern. Andernfalls würden die Mülheimer in der Verbandsliga verbleiben.

 

Diese Ausgangslage deutete auf ein hart umkämpftes Spiel.

 

Zwei rote Karten, fünf gelbe Karten und elf 2min-Strafen sprechen eine Sprache für sich. Am Ende dieses Krimis konnte die HSG-Mülheim trotz Niederlage glücklich und denkbar knapp die Klasse sichern.

 

Der genaue Spielverlauf ist dem SIS-Spielbericht / Liveticker zu entnehmen.

 

Endergebnis 16:21 (9:11)
(R.S.)

.